#loewenstark – Mit Loewe durch die turbulente Zeit
Kostenloser Versand ab 15,- €
Kauf auf Rechnung
Vorbestellung möglich

#loewenstark – Mit Loewe durch die turbulente Zeit

Die momentane Situation stellt uns alle vor Herausforderungen und jeder von uns gibt sein Bestes, um sich selbst, seine Familie und alles andere unter einen Hut zu bekommen.

Um dich dabei so gut es geht zu unterstützen, haben wir uns einige Aktionen ausgedacht, die dir Spaß, Ablenkung und natürlich tolle Lesestunden schenken sollen.

Auf dieser Seite findest du eine Übersicht. Spannende Kinder- und Jugendbücher, Beschäftigungsbücher, digitale Lesungen, Gewinnspiele und vieles mehr warten darauf, von dir entdeckt zu werden.

Bleib gesund und komm #loewenstark durch diese turbulente Zeit.

Loewe AutorInnen lesen vor

Um dich und deine Kinder auch in dieser schwierigen Zeit zu unterhalten und ein wenig abzulenken, haben sich einige unserer AutorInnen verschiedene Aktionen einfallen lassen. Hier werden wir euch immer wieder über neue Lesungsvideos und -livestreams informieren.

Link zum Lesungsvideo von Karl Orlsberg
Karl Olsberg las auf seinem YouTube-Channel anlässlich der Heidelberger Literaturtage aus seinem philosophischen Jugendbuch Boy in a Dead End. Im Anschluss zur Lesung gibt er zudem noch interessante Einblicke in die wissenschaftlichen Hintergründe zum Buch.










 


Auf unserem YouTube-Channel haben wir einige aufgezeichnete Lesungen. Von Sabine Zetts Collins geheimer Channel über Annette Mierswas Not your Girl bis hin zu Ursula Poznanskis Erebos 2, bei unseren aufgezeichneten Lesungen ist für jeden was dabei.
 

Hier geht es zur Playlist.
 

 

Dr. Mottl-Link klärt über das Corona-Virus auf


Die Medizinerin und Autorin Dr. Sibylle Mottl-Link erklärt in mehreren YouTube-Videos das Corona-Virus auf kindgerechte und interessante Weise. Auch in ihrem Buch In meinem Körper ist was los! behandelt sie das Thema Krankheit.

Hier geht es zur Playlist mit den Erklärvideos.


 

Kostenloses Material in Kooperation mit der Stiftung Lesen

Neben Home-Office steht bei den meisten gerade auch Home-Schooling an. Um Kinder, Eltern und auch Lehrer dabei zu unterstützen, haben wir in Kooperation mit der Stiftung Lesen einige Materialien erstellt, gesammelt und öffentlich zugänglich gemacht, um auch den Unterricht zu Hause einfacher und spannender zu gestalten.
 

Bilderbuchkinos für Leseanfänger

Angebote des Loewe Verlags

Für Leseanfänger ab der Vorschule bis hin zur 2. Klasse bieten die Erstlese-Reihen "Bildermaus" und "Leselöwen" spannende Lektüren.

Zu diesen sechs Büchern gibt es kostenfreie Bilderbuchkinos mit Arbeitsblättern und Unterrichtsimpulsen:

  • Die kleine Eule sucht ihr Zuhause
  • Delfingeschichten
  • Ein Detektiv für alle Fälle
  • Tierfreunde halten zusammen!
  • Tiergeschichten
  • Schulklassengeschichten

Hier gelangst du zur Seite der Stiftung Lesen, wo du die Bilderbuchkinos und Zusatzmaterialien herunterladen kannst.
 

Witzige Wortspiele für Fortgeschrittene

Die witzigen Geschichten aus der Reihe Verrückte Lücken für die 4. bis 6. Klasse machen Lust auf die Beschäftigung mit Sprache!

Es gibt Unterrichtsimpulse sowie Beispielgeschichten und die Themen reichen von Berichten über die Sommerferien und Klassenfahrten bis hin zu Geschichten über Fußball, Erlebnissen mit Haustieren oder Fantasiewesen und ermöglichen ein Anknüpfen an die individuellen Interessen der Kinder.

Hier gelangst du zur Seite der Stiftung Lesen, wo du Beispielgeschichten und Zusatzmaterialien herunterladen kannst.

Buchtipps bei Facebook, Instagram, WhatsApp und Co.

Da viele momentan besonders auf der Suche nach einem guten Buch für sich selbst oder ihre Kinder sind, stellen wir dir auf unseren sozialen Kanälen zurzeit verstärkt Bücher für alle Altersstufen vor.

Klicke einfach auf das jeweilige Bild, um in unseren Buchtipps zu stöbern.


Facebook:



Bei uns auf Facebook zeigen wir dir momentan vor allem Bücher für Kinder zwischen 6 Monaten und 11 Jahren. Unter unseren Empfehlungen sind sowohl erzählende Geschichten als auch Sachbücher, Beschäftigungsbücher und Lernhilfen, die deinen Kindern helfen, den Schulstoff auch zu Hause leicht zu verstehen.


Instagram:



Auf Instagram stellen wir dir momentan vor allem Jugendbücher vor, die dein Herz berühren, dich in andere Welten entführen oder dir vor lauter Spannung den Atem rauben sollen. Außerdem schicken wir dir mit Formaten wie "Date mit einem ersten Absatz" oder "Verblüffende Buchfakten" eine Extraportion Buchliebe direkt nach Hause.


Pinterest:



Auf Pinterest zeigen wir dir Pinnwände zu diversen Buch-Themen wie zum Beispiel Buchtipps für Gamer, Beschäftigung für die Corona-Ferien oder Aufklärung und Prävention für Kinder.


WhatsApp und Notify:

Seit kurzem erreichst du uns auch über WhatsApp und die App Notify und bekommst von uns unter anderem persönliche Buchtipps für dein nächstes Leseabenteuer. 

So kannst du Kontakt zu uns aufnehmen: